Details

Internationale Rechnungslegung

34,20 €

inkl. MwSt.

Jetzt Bestellen

BFuP 4/2020

NWB
978-3-482-66944-6
2020 / 136 S.

Leitfaden

soeben erschienen

Kurzbeschreibung

Die Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) ist eine der traditionsreichsten deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und als solche im Social Sciences Citation Index erfasst. Sie wendet sich gleichermaßen an wissenschaftlich Tätige wie Praktiker in größeren Unternehmen.

Für Heft 4/2020 sind folgende Aufsätze vorgesehen:
Marc Schild:
Zur Binnendifferenzierung gemeinschaftlich geführter Gesellschaften im internationalen Rechnungslegungsrecht.

Hannes Hofbauer:
Ein systematischer Überblick und eine kritische Würdigung der Wertrelevanzforschung zum Fair Value Accounting im Finanzdienstleistungssektor.

Anja Warning, Thorsten Sellhorn und Jan-Pelle Kummer:
Digitalisierung und Beschäftigung: Empirische Befunde für die Rechts- und Steuerberatung sowie Wirtschaftsprüfung.

Peter Küting und Johannes Wirth:
Zur Abbildung von konzerninternen Umstrukturierungen - Status Quo und Würdigung der Vorschläge des IASB zur Schließung der diesbezüglichen Regelungslücke im Normengefüge der IFRS.

Anne Chwolka und Sebastian Oelrich:
Whistleblowing als Mittel zur Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität in Deutschland - Zwischen Helden- und Denunziantentum.